Le Havre : régates en baie du Havre

Yachthafen von Paris

Le Havre : port de plaisance situé à proximité de la plage

Nur zwei Stunden von Paris entfernt besitzt der Sportboothafen von Le Havre einen zweiten großen Trumpf, denn er gehört zu den wenigen französischen Tiefwasserhäfen, die rund um die Uhr zugänglich sind , bei jedem Wetter und ohne Rücksicht auf Gezeiten. Es ist übrigens der einzige Hafen in der Seine-Bucht, der vollständig zugänglich ist.Er besitzt zur Zeit über 1.160 Liegeplätze, eine Steg-Tankstelle, mehrere Hebevorrichtungen, darunter einen frei zugänglichen Ausleger und zwei Slipanlagen. 
Viele Services wie Sanitäranlagen, Duschen, Wasser- und Stromanschlüsse, ein kostenloser WLAN-Anschluss  sowie die Lieferung von Nahrungsmitteln an Bord stehen den Sportbootfahrern ebenfalls zur Verfügung.

 

Le Havre : vue sur le port de plaisance situé à proximité de la plage

Eine Vergrößerung der Aufnahmekapazität des Sportboothafens ist im Gang.  Am Eingang der Stadt, inmitten eines sich ständig entwickelnden Viertels, hat das Bassin Vauban seit 2012 mit dem Umbau begonnen und soll das Angebot um 200 zusätzliche Liegeplätze für Schiffe von 6 bis 15 m ergänzen. Es wurde an den Komfort der Benutzer gedacht, perfekt ausgestattet und gesichert, zu einem sehr vorteilhaften Preis. 

Le Havre : port de plaisance du bassin Vauban, à proximité des Docks Vauban

Contacts

Sportboothafens

125, boulevard Clemenceau
76600 Le Havre
Tél. : 02 35 21 23 95
Courriel : lehavre.plaisance@wanadoo.fr

Seewetterbericht: : +33 (0)2 32 74 03 60
Überwachung Handelshafen: +33 (0)2 32 74 70 71
Seeamt: +33 (0)2 35 19 29 99
Küstenwache : +33 (0)2 35 19 29 75